Tambourenverein Frutigland Drucken E-Mail

Der Tambourenverein Frutigland wurde 1995 durch den Zusammenschluss der Tambouren aus verschiedenen Musikgesellschaften des Amtes Frutigen gegründet. Folgende Ziele werden seitdem verfolgt:

  • Förderung und Erhaltung des Trommelspiels in der Region 
  • Pflegen der Kameradschaft
  • Durchführung von Anfängerkursen
  • Teilnahme an Wettspielen und Verbandsfesten
  • Durchführung und Teilnahme von Auftritten 

1996 wurde der Tambourenverein Frutigland im Zentralschweizerischen Tambouren- und Pfeiferverband aufgenommen und durfte so auch bereits an etlichen Festen teilnehmen. Einige Höhepunkte waren sicherlich das Eidg. Tambouren- und Pfeiferfest in Basel 2006 oder das erste Eidg. im Berner Oberland in Interlaken 2010.

Weitere Informationen zu Wettspielen und das Trommeln in der Schweiz erhalten Sie auf der Homepage des Zentralschweizerischen Tambouren- und Pfeiferverbands oder auf der Homepage des Schweizerischen Tambouren- und Pfeiferverbands.

Übrigens... uns kann man auch mieten! Wir empfehlen uns für einen Auftritt an ihrem Geburtstagsfest, Firmenanlass, Vereinsabend... Melden Sie sich einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 
Veteranenehrung 2016 Drucken E-Mail

Am Samstag, 2. Juli 2016 wurden René Rubin, Martin Fuhrer und Marcel Zurbrügg im Rahmen des Zentralschweizerischen Tambouren- und Pfeiferfest in Möhlin zu Eidgenössischen Veteranen ernannt. Wir gratulieren ihnen dazu herzlich und wünschen auch in Zukunft weiterhin viel Freude an ihrem Hobby.

 

Leider konnte Marcel nicht an diesem Anlass dabeisein, weshalb er auch auf diesem Bild fehlt.

 
 
Tambourenverein Frutigland
Postfach 146
3713 Reichenbach
E-Mail senden
No images

Nächster Event